Neuigkeiten
Startseite / Allgemein / Royal Republic And The Nosebreakers auf „Acountic Tour 2014“ am 25.01.2014 in der Freiheizhalle
Royal Republic And The Nosebreakers auf  „Acountic Tour 2014“ am 25.01.2014 in der Freiheizhalle

Royal Republic And The Nosebreakers auf „Acountic Tour 2014“ am 25.01.2014 in der Freiheizhalle

Sie sind nicht nur die tanzbarste Rock-Formation der Neuzeit, sondern auch bis zum gut frisierten Haaransatz voller Adrenalin und Selbstvertrauen: ROYAL REPUBLIC, das sympathische und bodenständige Quartett aus Malmö, die mit Ihren Erstlingswerk „We Are The Royal“ und dem letzten Album „Save The Nation“ auf Ihre Art und Schritt Für Schritt das Herz der Massen erobern. Nach zahllosen ausverkauften Konzerten und furiosen Festivalauftritten in den letzten 3 Jahren werden Royal Republic 2014 das tun was schon lange im Raum steht: Eine ACOUSIC TOUR! Die Idee ist eine logische Konsequenz aus Ihren immer wiederkehrenden Reisen in die „unplugged“ Welt und nicht zuletzt der Wunsch Ihrer stetig wachsenden Fangemeinde. Auf der Crowdfunding Plattform PLEDGE MUSIC realisiert die Band derzeit eine ACOUSTIC EP mit ausgewählten Royal Republic Songs in Eigenregie.

Mit von der Partie sind einige musikalische Weggefährten – THE NOSEBREAKERS. Man darf gespannt sein! Die Band fasst die Idee wie folgt zusammen: „When people first suggested making acoustic versions of our songs, we absolutely hated the idea. Royal is a rock-band and we didn’t really like the idea of switching guitars, playing our rock-songs a little bit slower and singing the words a little softer…. Not only did it feel lame to begin with, but our songs are way too silly to be sung to a pretty girl on a balcony in the first place.

In the end, we gave it a shot and went to the rehearsal room just to „see what would happen“. Long story short: A few very pessimistic men walked in – a few very optimistic men walked out a couple of hours later. A LOT happened with the songs in that first rehearsal 3 years ago. Each member of Royal Republic has very different backgrounds and we all grew up listening to different things… Our acoustic versions have become an outlet for this. Over time it’s grown into a very different side of our band. A side where we play whatever style fits the song and where anything goes. We’re very excited making the record and bring this on tour – that ́s our plegde to the fans!“

Quelle: Backstage Concerts GmbH