Neuigkeiten
Startseite / Veranstaltungen / Rasta Thomas´ Rock the Ballet vom 31.07. bis 13. August 2013 im Prinzregententheater München

Rasta Thomas´ Rock the Ballet vom 31.07. bis 13. August 2013 im Prinzregententheater München

Rasta Thomas Rock the BalletRasta Thomas´ Rock the Ballet befördert das klassische Ballett ins 21. Jahrhundert. Rock the Ballet vereint klassisches Ballett und Popmusik und wird zu einer unwiderstehlichen und rasanten Mischung aus technischer Perfektion, Leidenschaft und purer Energie. Rock the Ballet haben mittlerweile fast 500.000 begeisterten Zuschauern weltweit gesehen und es ist längst offensichtlich, dass Rasta Thomas und seine „Bad Boys of Dance“ mit ihrer spektakulären Tanz-Show den Geist der Zeit getroffen haben. Die sechs Tänzer und eine Tänzerin aus New York stellten mit „Rock the Ballet“ das Prinzregententheater in München auf den Kopf und wurden zur Sensation des Sommers 2010. So groß war der Erfolg, dass sie im nächsten Jahr gleich wiederkamen. Jetzt kommt Rock the Ballet mit einer neuen Show wieder nach München.

Rock the Ballet: Die neue Show 2013 in München

Mit Musik von Coldplay, Michael Jackson, Justin Timberlake und vielen mehr wird es heiß auf der Bühne und angesichts der sechs schmucken Herren kann da schon mal das eine oder andere Frauenherz schwach werden … 2013 kommt „Rock the Ballet“ mit brandneuen Choreografien, spannenden Videoprojektionen und einer aktuell zusammengestellten Auswahl der besten Rock- und Popsongs aller Zeiten zurück nach München.

So ist es nicht verwunderlich, dass die TV-Show „Dancing with the Stars“ Interesse an einem Auftritt der Bad Boys Of Dance hatte. Elton John lud sie 2010 ein bei dem von ihm initiierten Rainforest Charity – Event in der New Yorker Carnegie Hall an der Seite von Stars wie Lady Gaga, Sting oder Bruce Springsteen zu performen. Und auch der US-amerikanische Sender FOX wollte die Company unbedingt als special guest in der TV-Show „So You Think You Can Dance“ dabei haben.

Kreativer Kopf der Bad Boys Of Dance ist der Compagnie-Gründer und Künstlerische Leiter Rasta Thomas. Gelangweilt von der Welt des klassischen Balletts, in der er sich viele Jahre erfolgreich bewegt hat, suchte er neue Ausdrucksformen. Er arbeitete u. a. in New York mit Debbie Harry in „The Show (Achilles Heels)“ zusammen und bekam beste Kritiken der New York Times für seine Rolle des Archilles. Für Twyla Tharps erfolgreiches Musical „Movin‘ Out” am Broadway wurde er verpflichtet. Mit Aretha Franklin trat er in Harlems berühmtem „Apollo Theater“ auf. Und tanzte im Film „One Last Dance“ mit Patrick Swayze.

2008 gründete er schließlich seine eigene Tanzkompagnie, um seine Vision vom Ballett des 21. Jahrhunderts zu verwirklichen. In den Choreografien, die von seiner Frau Adrienne Canterna-Thomas stammen, spiegeln sich die vielfältigen Einflüsse des Schmelztiegels New York wider. Gemeinsam mit den Tänzern der Bad Boys Of Dance haben Rasta und Adrienne zu einer eigenen Tanzsprache für zeitgemäße Musik gefunden, verehrt und gefeiert von einem jungen Publikum auf der ganzen Welt.

2013 kommt Rock the Ballet mit brandneuen Choreografien, außergewöhnlichen Videoprojektionen und einer aktuell zusammengestellten Auswahl der besten Rock- und Popsongs aller Zeiten zurück nach München.

Veranstalter: MünchenMusik GmbH & Co. KG

Termine
31.07.13 20:00, 01.08.13 20:00, 02.08.13 20:00, 03.08.13 20:00, 04.08.13 20:00, 06.08.13 20:00, 07.08.13 20:00, 08.08.13 20:00, 09.08.13 20:00, 10.08.13 20:00, 11.08.13 20:00, 13.08.13 20:00
Kartenpreise
29,00 bis 59,00 zzgl. Gebühren
Tickets unter

http://www.muenchenticket.de