Neuigkeiten
Startseite / Allgemein / RAGE stellt neues Album „LMO“ am 19. Juli 2013 im Hard Rock Cafe München vor

RAGE stellt neues Album „LMO“ am 19. Juli 2013 im Hard Rock Cafe München vor

RAGEAb 14:00 Uhr  Autogrammstunde (öffentlich)

Sie waren 1996 die erste Band, die Heavy Metal erfolgreich mit Klassik verknüpfte. Sie treten am 3. August 2013 mit ihrem 70-köpfigen Orchester vor 80.000 Fans beim legendären Wacken Open Air auf. Sie sind die Lieblingsband von Stefan Raab – und am Freitag, den 19. Juli kommen RAGE nach München, um ihr neues Meisterwerk „LMO“ vorzuführen, das am 2. August in Europa erscheint.

Victor Smolski (Gitarre, Keyboard, Cello), Peavy Wagner (Gesang und Bass) und André Hilgers (Drums) besuchen, in Begleitung ihrer Sängerinnen Jeannette Marchewka und Dana Harnge (Sopranistin), das Hard Rock Cafe München, um den Medien das Debütalbum ihres neuen Projekts „LINGUA MORTIS ORCHESTRA“ vorzustellen. Es wurde im April mit gleich zwei Symphonie-Orchestern aus Barcelona und Minsk (Weißrussland) eingespielt, wobei Victor Smolski – Sohn des weißrussischen Komponisten Dmitri Smolski – die Orchester teilweise vom Studio aus per SKYPE im Internet dirigierte.

„LMO“ ist ein spannendes von Vokalist Peavy Wagner geschriebenes Konzeptalbum über die Hexenverbrennung anno 1599 von Gelnhausen, basierend auf einer wahren Begebenheit.

Hard Rock Cafe München
Platzl 1
80331 München
Telefon089-242 949 0
Fax089-242 949 21
EMailmunich_sales@hardrock.com
Internetzur Website