Neuigkeiten
Startseite / Musik News / FM – Innzell und Loreley anstatt „Rockville“: die britischen Rocker freuen sich aufs HI ROCK FESTIVAL

FM – Innzell und Loreley anstatt „Rockville“: die britischen Rocker freuen sich aufs HI ROCK FESTIVAL

Mit fast 30 Jahren Bandgeschichte auf dem Buckel zählen sie zu den absoluten Institutionen britischer Rock-Historie und dennoch mussten Rockfans lange warten, um sie wieder live zu erleben: am 1. Und 2. Juni werden FM nun mit dem neuen Album „Rockville“ im Gepäck auf dem HI ROCK FESTIVAL in Innzell und auf der Loreley spielen.

Ihre Geschichte klingt dabei so herrlich sympathisch wie kaum eine andere: Im Sommer 1984 treffen sich Mervyn Goldsworthy, Stephen Overland, Jeremy Davis und Jim Kirkpatrick bei einigen Drinks in einem Londoner Pub. Irgendwann im Verlauf des Abends fällt die Entscheidung, gemeinsam eine Band zu gründen. Man schreibt einige Songs zusammen und heimst noch im gleichen Jahr einen Plattendeal bei CBS/Portrait ein. Ihren allerersten Liveauftritt haben FM dann ausgerechnet am Valentinstag 1985 – und es ist, wie das Schicksal so spielt, eine Liebes-Ballade mit dem Titel „Frozen Heart“, die sich als erster Hit hervortut.

Eine Ballade, die Sänger Steve Overland übrigens bis heute stimmlich genauso hinbekommt wie damals.

Und die damals für einen ersten Durchbruch sorgt: Schnell folgen Charterfolge und europaweite Touren mit Tina Turner, Meat Loaf, Foreigner, Bon Jovi und vielen anderen in den 80ern und 90ern. Nachdem es einige Jahre ruhig um sie geworden war, treten sie Mitte 2000 schließlich wieder auf die Bildfläche.

2012 sind sie nicht nur auf Tour für das 25. Jubiläum ihres ersten Albums, sondern beenden das Jahr auch als Special Guest der UK-Tour von Thin Lizzy.

Mit dem brandneuen Album „ROCKVILLE“, das am 19. April erscheint, präsentiert die Band elf neue Tracks und beweist, dass sie immer noch den Rock’n’Roll im Blut hat! Die erste Single „Crave“ ist ein wahrer Ohrwurm. Im Sommer werden FM auch live auf der Bühne ihr neues Album vorstellen. Ja, sie sind zurück!

Band: www.fmofficial.com