Neuigkeiten
Startseite / Allgemein / Christopher Street Day München 2014 – CSD-Politparade am Samstag 19. Juli 2014
Christopher Street Day München 2014 – CSD-Politparade am Samstag 19. Juli 2014

Christopher Street Day München 2014 – CSD-Politparade am Samstag 19. Juli 2014

Im letzten Jahr zählten Veranstalter und Münchner Polizei knapp 90.000 Teilnehmer*innen und Zuschauer*innen bei Münchens größter Kundgebung für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung von Lesben, Schwulen, Bis und Trans*. Die 4,5 km lange Strecke beginnt und endet am Marienplatz und führt u.a. am Stachus, Sendlinger Tor, Gärtnerplatz und Isartor vorbei.

11.00 Uhr Politischer Auftakt auf dem Marienplatz:
Mit Lydia Dietrich (GRÜNE), Christian Vorländer (SPD), Alexander Miklosy (Rosa Liste), Josef Schmid (CSU), Brigitte Wolf (LINKE) und Michael Mattar (FDP). Moderation: Thomas Niederbühl (Rosa Liste) und Rita Braaz (LeTRa).

12.00 Uhr Start der Politparade: Schirmherr OB Dieter Reiter führt zusammen mit Rosa Liste•Stadtrat Thomas Niederbühl die Politparade an, vorneweg fahren traditionell die Motorradlesben „Dykes on Bikes“. Alle weiteren Teilnehmer*innen und ihre Platzierung auf  www.csdmuenchen.de.

Ende der Politparade: ca. 15.00 Uhr

CSD-Straßenfest: 19./20. Juli, 12.00-24.00 Uhr (So 11.00-22.00 Uhr)

Auf dem Marienplatz steht die große Showbühne im Mittelpunkt. Unser Moderator*innen-Duo Floo Weber und Ramona Leiß moderieren an beiden Tagen. Das Gebärdendolmetscher- Team ist Samstag und sonntags vor Ort. Musikalisch freuen wir uns u.a. auf Hella von Sinnen, Daniel Schuhmacher (DSDS-Gewinner), Bastian Baker und die beiden NDW- Legenden Markus und Hubert Kah. Bei der CSD-Gedenkaktion am Samstagnachmittag lassen wir 500 Luftballons zum Gedenken an unsere an HIV und Aids Verstorbenen fliegen. Das CSD-PumpsRace findet am Sonntag von 17.00-18.30 Uhr statt.

Der Rindermarkt lockt an beiden Tagen mit der größten Openair-Tanzfläche in der City. Dabei sind diesmal u.a. DJ Luckystar (Blub Club), DJ Cambis (Kosmorecords) mit Special Guest LIMA, DJane Sharon-O-Love aus London und viele mehr. Das komplette Line-Up ist auf www.csdmuenchen.de zu finden.

Auf dem Marienhof hat sich die Regenbogenfamilien-Area etabliert. Ab 12 Uhr steht unsere Hüpfburg für die Kids bereit und ab 15 Uhr wird das Angebot mit Malen, Schminken, Geschicklichkeitsspielen u.v.m. erweitert. Ende ca. 18.30 Uhr.

In der Rosen- und Weinstraße informieren wieder mehr als 30 Vereine, Gruppen und engagierte Szeneunternehmen über ihre Angebote.

12. CSD-RathausClubbing: 19. Juli, 22.00-05.00 Uhr

Das CSD-RathausClubbing geht in die zwölfte Runde. Dabei hat das Topevent nichts von seiner besonderen Attraktivität und Anziehungskraft eingebüßt. Die Besucher*innen werden im verspielten Ambiente des neogotischen Rathauses von der Musik und den Lichtern schnell verzaubert. Auf vier Ebenen drinnen und draußen wird die größte Pride-Party im süddeutschen Raum gefeiert.

Geboten sind sechs völlig unterschiedliche Dancefloors mit den besten DJs, die die Club- Szene zu bieten hat, ein riesiger Openair-Bereich im Prunkhof sowie klassischer Paartanz auf Parkett im großen Sitzungssaal – der Classic Ballroom – und natürlich auch eine Chillout Lounge zum gepflegten Entspannen zwischendurch.

Der Vorverkauf ist bereits beendet! Für alle, die keines der heißbegehrten Tickets ergattern konnten, haben wir noch bis zu 1.000 Tickets zurückgehalten. Diese gehen – eine stabile Wetterlage vorausgesetzt – am Veranstaltungstag in den Verkauf. Einfach ab 11 Uhr am CSD-INFOPOINT hinter der Bühne auf dem Marienplatz vorbeischauen und sich erkundigen!

Alle Infos auch unter www.csdmuenchen.de/rathaus